Wir über uns

Unsere Organisation wurde 1994 als gemeinnütziger Verein ins Leben gerufen. In einer überschaubaren, transparenten Organisation machen wir uns dafür stark, Kindern zu einem Leben mit besserer Perspektive zu verhelfen. Mit dem Fokus auf Bildungshilfe unterhalten wir nachhaltige Projekte zur Förderung verarmter Kinder in Sri Lanka.

 

Der jahrzehntelang andauernde Bürgerkrieg in Sri Lanka hat das Land in eine humanitäre Katastrophe gestürzt. Auch nach Beendigung des Krieges leiden die Menschen weiterhin  unter den Folgen. Viele Kinder sind durch das Erlebte schwer traumatisiert.

 

Als Freund der Kleinsten und Schwächsten, engagiert sich FRIENDS seit vielen Jahren mit nachhaltigen Programmen und Projekten zur Förderung der Bildung und Ausbildung von Straßen- und Waisenkindern sowie Kindern aus verarmten Familien. Direkt vor Ort in Sri Lanka ist unser einheimisches Teams und unsere einheimische Partnerorganisation ‘FRIENDS Lanka Child Foundation‘ im Einsatz: Kindern, Jugendlichen und verarmten Familien helfen wir individuell und bedürfnisorientiert, unabhängig von Religion und ethnischer Herkunft. Darüber hinaus gibt es zusätzlich zur Friends Kinderhilfe International e.V. in Deutschland seit einiger Zeit den rechtlich eigenständigen Verein Friends Kinderhilfe Schweiz.

 

Unsere Mitglieder, Paten und Spender, die den „Freundschaftsgedanken“ der FRIENDS Kinderhilfe International e.V. mit uns tragen, bilden die Basis unserer Arbeit. So können wir hilfsbedürftigen Kindern in Sri Lanka ein „Freund“ zu sein und ihnen mit ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ die Chance auf eine bessere Zukunft ermöglichen.